Voller Leben

Benefizveranstaltung


Wir bedanken uns sehr herzlich bei Stefan Weiller, der diesen Abend erst durch das unentgeltliche zur Verfügung stellen seiner Texte ermöglicht hat.   

Unter dem Titel "VOLLER LEBEN" lesen, musizieren und singen 

Ulli Fessl, René Rumpold, Johannes Terne 

nach dem Buch "Letzte Lieder" von Stefan Weiller.

 

Folgen Sie berührenden Geschichten und Tonspuren und feiern wir gemeinsam das Leben. 

 

Sie hören Lieder wie: „Around The World“,  „Yellow Submarine“, „Greatest Love of All“, „The way we are“,  “Wäre det nich wunderscheen?, ”Hallelujah”, “Weißt du, wie viel Sternlein stehen”, „Addio del passato“, „Gracias a la vida“, „Azzurro“, „Over the rainbow“, „Libertango“, etc.. 

 

Stefan WEILLER, als freischaffender Künstler und Journalist, hat Patienten und deren Angehörige in Hospizen besucht. Dabei hat er die Lebensgeschichten und den ganz persönlichen Soundtrack der Menschen gesammelt und in seinem Buch, den „Letzten Liedern“ festgehalten.

 

Das Bewusstsein, sich im Hospiz in den oftmals letzten irdischen Raum zu begeben, lässt die Frauen und Männer, trotzdem - oder vielleicht gerade deshalb - mit viel Humor, großer Aufrichtigkeit und Weisheit auf das eigene Leben und Abschiednehmen blicken. Da ist die Geschichte von Ralf, der von Freunden nicht gefragt werden möchte, was er bereut. Oder Andrea, die sich auf ein Wiedersehen mit ihrem verstorbenen Mann freut. Und Anne, die ihrer engsten Familie berührende Briefe schreibt, um sie dann doch wieder zu zerreißen.     

 

Datum: 19.03.2020

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Ort: Wasserschloss Kottingbrunn Schloß 1, 2542 Kottingbrunn

 

Kartenvorverkauf im Kulturszene Büro:

Karten: 02252 - 74383, www.kulturszene.at, office@kulturszene.at

Montag – Donnerstag 9:00 – 12:00 Uhr, Dienstag und Donnerstag 18:00 – 20:00 Uhr