Aktuelle Informationen

zur Lage bezüglich des Coronavirus

 

Die ersten Erleichterungen treten langsam auch in unserem Hospiz Alltag ein. Wir prüfen zur Zeit alle Möglichkeiten, dass wir unsere ehrenamtlichen Aufgaben für Patienten umsetzten können. Sind Sie Angehöriger eines Bewohners in einem Pflege- und Kompetenzzentrum, kontaktieren Sie uns unverbindlich. Gerne nehmen wir wieder unsere Besuchsdienste, selbstverständlich unter Einhaltung der vorgegebenen Schutzmaßnahmen, wahr.  

 

Bei Anfragen für Begleitungen durch ehrenamtlichen Hospizbegleiterinnen zu Hause wenden Sie sich bitte an unsere Koordinatorin Frau DI Birgitta Gmeiner. Auch hier können wir individuelle Lösungen anbieten. 

Für Palliativpatienten und deren Angehörige stehen wir Ihnen mit unserem telefonischen Begleitdienst zur Verfügung.  

 

Bitte um Ihre Kontaktaufnahme

unter 02252 / 22866 oder 0650 / 22 866 22.

____________________________________________________________

 

Das Mobile Palliativteam sieht seine Aufgabe darin, eine bestmögliche Unterstützung für Palliativpatienten zu Hause aufrecht zu erhalten, damit diese so wenig als möglich die Krankenhäuser aufsuchen müssen.

Das Mobile Palliativteam ist wochentags von 8.00-15.00 (Fr bis 12.00) unter der Nummer 0676/96 48 488 zu erreichen.

 

Für Fragen bezüglich Ausfällen in der Pflegebetreuung /24h-Betreuung erreichen Sie die Pfleghotline des Landes NÖ unter 02742/9005-9095 wochentags von 8.00-16.00


BADENER ZEITUNG  28.5.2020   TROST BRAUCHT NÄHE

weiterlesen


mitarbeiter/innen berichten

Erfahrung  Hospizarbeit

 weiterlesen


HOSPIZ ZEITUNG 

Mai 2020 

weiterlesen


NEU . Termine für 2020

in Bearbeitung. aktuelle Termine auf Anfrage

 

weiterlesen



TRAUERRAUM BADEN                  

1.+2. NOVEMBER 2019

weiterlesen


Teamtag der ehrenamtlichen

Mitarbeiter 

weiterlesen


Persönlichkeit des Jahres

Martina Meissner

weiterlesen


HOSPIZPROJEKT DER PRAXISVOLKSSCHULE  PHNÖ

weiterlesen