DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Hospiz Bewegung Baden, Mühlgasse 74, 2500 Baden ist ein gemeinnütziger Verein und erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten nur mit der Einwilligung der Personen zu den vereinbarten Zwecken oder wenn eine sonstige rechtliche Grundlage im Einklang mit der DSGVO (Art. 28 EU–DSGVO 2018) vorliegt; dies unter Einhaltung der datenschutz- und zivilrechtlichen Bestimmungen.

Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben, die für die Durchführung und Abwicklung von Projekten, Aufträgen, Prozessen und dem Zweck des Vereins entsprechen und erforderlich sind, oder die der Kunde/die Kundin, Patient/Patientin bzw. der Antragsteller/die Antragstellerin uns freiwillig zur Verfügung gestellt hat.

Die Hospiz Bewegung Baden verarbeitet folgende Daten:

• Firma bzw. Anrede, Vorname, Nachname
• Firmenbuchnummer bzw. Geburtstag (z.B. im Rahmen der Spendenabsetzbarkeit)
• Adresse
• Homepage
• Kontaktdaten (Ansprechpartner, E-Mail-Adresse, Telefonnummer)
• Dokumentationen im Rahmen der Projektabwicklung, erbrachte Leistungen, Rechnungen
• Bankdaten (z.B. von MitarbeiterInnen und LieferantInnen)
• sonstige freiwillig zur Verfügung gestellte Daten.

Verarbeitung von Daten

Die Hospiz Bewegung Baden verarbeitet die oben angeführten Daten ausschließlich im Rahmen der Durchführung von Projekten, für die Zusendung von bestellten Broschüren, die Erstellung eines ordnungsgemäßen Jahresabschlusses und die Meldung von Spenden an das Finanzamt. Hierfür werden die Daten nur in jenem Umfang verarbeitet und an Dritte weitergegeben, als dies erforderlich bzw. gesetzlich vorgeschrieben ist. Keinesfalls werden Daten von uns zu Werbezwecken verwendet, weitergegeben oder analysiert.

Löschung von Daten

Die Hospiz Bewegung Baden löscht die von Kunden/Kundinnen, Patienten, Angehörigen etc. bereitgestellten Daten und sonstige personenbezogene Daten nach Beendigung des Auftrags- und Betreuungsverhältnisses und nach Ablauf aller gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, sofern diese Daten nicht noch zur Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen bzw. für den Nachweis im Rahmen der abgewickelten Aufgaben und Projekte benötigt werden.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen und/oder die Zusendung von Informationsmaterial bei uns gespeichert. Diese Daten werden selbstverständlich nicht an Externe weitergegeben.

Anmeldeformulare/Veranstaltungen

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten (Anrede, Vor- und Zuname, E-mailadresse, Institution) bis 1 Monat nach Veranstaltungen gespeichert werden, um vereinsinterne Zwecke erfüllen zu können. Danach werden diese aus unseren Datensätzen gelöscht. Die Hospizbewegung Baden sichert zu, dass Ihre Daten nach Maßgabe der geltenden Datenschutzbestimmungen und mit großer Sorgfalt verwaltet und nicht an Dritte weitergegeben werden.

Bild- und Videomaterial

Im Rahmen von Veranstaltungen können durch die Hospizbewegung Baden Fotos und/oder Filmaufnahmen erstellt werden. Mit Ihrer Anmeldung zu Veranstaltungen nehmen Sie zur Kenntnis, dass Bild- und Videomaterial, auf denen Sie abgebildet sind, möglicherweise zur Öffentlichkeitsarbeit herangezogen werden.

Nutzung Kontaktdaten Impressumpflicht

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht der Hospizbewegung Baden veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte, zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien, wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Hospizbewegung Baden als Betreiber dieser Seiten, behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Recht und Gericht

Sämtliche Rechte und Pflichten aus der Nutzung des Portals des Hospizbewegung Baden unterliegen österreichischem Recht. Gerichtsstand ist Wr. Neustadt. Für Rechtsstreitigkeiten mit KonsumentInnen im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes gelten die dort festgelegten Gerichtsstände.

Nutzungsrisiko des Benutzers/der Benutzerin

Der Benutzer/Die Benutzerin ist sich bewusst, dass das Herunterladen von Daten eigenem freien Ermessen und auf sein/ihr Risiko hin erfolgt; er/sie ist für jegliche Schäden an seinem/ihrem Computersystem, auch wenn diese zu Datenverlusten führen, selbst verantwortlich. Die Hospizbewegung Baden und seine Dienstleister bemühen sich, nach dem Stand der Technik wirtschaftlich vertretbare Sicherheitstechnologien einzusetzen, können jedoch nicht garantieren, dass unter keinen Umständen virenverseuchte Mails gesendet oder Angriffe von Hackern über diese Webseite geführt werden, die durch Basisproduktfehler ermöglicht werden.

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Die Hospizbewegung Baden ist für eigene Inhalte auf diesen Seiten verantwortlich. Wir sind jedoch nicht verpflichtet, die von anderen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Für die Inhalte von verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Haftungsbegrenzung

Der Hospizbewegung Baden haftet für verursachte Schäden nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, sofern es sich nicht um von KonsumentInnen erlittene Personenschäden handelt. Ist der Benutzer/die Benutzerin kein/e KonsumentIn im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes, haftet die Hospizbewegung Baden – außer bei Vorsatz – weder für direkte, noch für indirekte, beiläufig entstandene, konkrete, außergewöhnliche oder Folge-Schäden oder andere immaterielle Verluste.

Urheberrecht

Die BetreiberInnen der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. Die durch die SeitenbetreiberInnen erstellten Inhalte und Werke (einschließlich Bilder) auf diesen Seiten unterliegen dem österreichischen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors/der jeweiligen Autorin bzw. Erstellers/Erstellerin. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Disclaimer

Die Nutzung dieser Website dient rein zur Information. Die Hospiz Bewegung Baden übernimmt keine Gewähr für Aktualität, Korrektheit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Eine Haftung für Schäden jeglicher Art, die aufgrund von Nutzung oder Nichtnutzung dargebotener Informationen bzw. durch Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern nachweislich kein Vorsatz oder grob fahrlässiges Verhalten vorliegt.

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Websites (Hyperlinks) übernimmt die Hospiz Bewegung Baden nur insofern eine Haftung, als man von rechtswidrigen Inhalten Kenntnis besitzt und es technisch möglich und zumutbar ist, die Nutzung der rechtswidrigen Inhalte zu verhindern.

Die Hospiz Bewegung Baden erklärt, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat das Unternehmen keinen Einfluss und distanziert sich daher ausdrücklich von dort dargestellten, allenfalls ungesetzlichen Inhalten.

Dieser Haftungsausschluss (Disclaimer) ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Haftungsausschlusses der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.

In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Impressum

Hospizbewegung Baden

Mühlgasse 74, 2500 Baden | ZVR 510966423    | Telefon: 02252/22866  | Mail: team@hospiz-baden.at

Angaben nach § 5 E-Commerce Gesetz und Offenlegung nach § 25 Medien Gesetz.

Medieninhaber: Hospizbewegung Baden, Vereinssitz: Mühlgasse 74, 2500 Baden

Die Finanzgebarung der Hospiz Bewegung Baden unterliegt folgenden KONTROLLEN:

1.) Alle öffentlichen Subventionen werden jährlich durch das Land Niederösterreich geprüft.

2.) Ebenso erfolgt jährlich eine Kontrolle durch die RechnungsprüferInnen des Vereins.

3.) Zusätzlich erfolgt eine Prüfung durch externe WirtschaftsprüferInnen.

Diese Angaben dienen der Orientierung und sind ohne Gewähr. Jegliche Haftung seitens des Hospizvereins wird ausgeschlossen.

Die jeweils aktuelle Liste der Mitglieder des Vorstands sowie Auszüge aus unseren Vereinsstatuten entnehmen Sie bitte dem Zentralen Vereinsregister des Bundesministerium für Inneres (zvr.bmi.gv.at).

Hinweis im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf dieser Website die geschlechtsspezifische Differenzierung, wie z.B. PatientInnen oder ÄrztInnen nicht durchgehend berücksichtigt. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für beide Geschlechter.